News

Süddeutscher Meister – Weibliche Jugend B

10. Februar 2019

Die wJB des ESV holt erstmals den schwarzen Wimpel!

Die Süddeutschen Meisterinnen Halle 2019 mit Trainer Dirk

Die Mädels des ESV haben am Sonntag, 10. Februar, in Frankenthal ein packendes Finale gegen den leicht favorisierten Mannheimer HC für sich entschieden. 3:2 hieß es am Ende, nach einer spielerisch und kämpferisch hervorragenden Mannschaftsleistung. Zuvor im Halbfinale hatten die ESV-Mädels die gleichfalls mitfavorisierten Ludwigsburgerinnen mit 3:2 bezwungen. Großartig gemacht, auch ein wenig überraschend, umso herzlicher die Gratulation! Die Mädels sind damit unter den besten acht Teams in Deutschland und spielen am 23./24. Februar in der Endrunde in Krefeld um den Deutschen Meistertitel mit. sb

Weiterlesen →

1 x Klassenerhalt = 2 x Aufstieg ?

4. Februar 2019

Lange war an dieser Stelle nichts von den Herrenmannschaften zu hören. Doch kurz vor Saisonende kommt es zu spannenden Saisonfinalspielen aller drei Mannschaften mit besten Aussichten. Kurz zusammengefasst stellt die Formel: 1 x Klassenerhalt = 2 x Aufstieg die Ausgangssituation der Eisenbahner vor dem kommenden Wochenende dar. Um der Formel Bestandskraft zu verleihen, bereiten sich alle drei Herrenmannschaften auf einen fulminanten Abschluss der Hallensaison 2018/ 19 vor.

Weiterlesen →

Bayerischer Hallenmeister 2019 – die wJB des ESV München

29. Januar 2019

Sie haben es wieder geschafft! Zum dritten Mal holen die ESV-Mädchen Ende Januar in dieser Alterskonstellation Jahrgang 2002/2003 in der Halle den Bayerischen Meistertitel!
Nach 2015 als B-Mädchen und 2017 als A-Mädchen jetzt in 2019 als wJB heißt der Bayerische Meister ESV München!

Weiterlesen →

C-Jungs siegen beim Peter-Trump-Cup in Frankenthal

28. Januar 2019

Gerade mal neun und zehn Jahre sind die C-Knaben vom ESV alt, die sich am Freitag den 18.01. per Zug auf den Weg nach Frankenthal zum Peter-Trump-Cup machten.

Kurz vor der Abfahrt nach Frankenthal zum Peter-Trump-Cup

Möglich wurde das Ganze nur, dank drei Vätern, die sich der elf Jungs angenommen haben. Nicht nur die Planung im Vorfeld stemmten die drei, nein auch die Betreuung vor Ort und das Coaching der Mannschaft, da Trainer Dirk mit den A-Mädchen bei der Endrunde Süd in München gebraucht wurde.

„Nur“ vier Mannschaften machten den diesjährigen Peter Trump Cup bei den C-Knaben unter sich aus – aber das Teilnehmerfeld hatte es in sich: Natürlich am Start Ausrichter TG Frankenthal, außerdem Rot-Weiß Köln und Uhlenhorst Mülheim.

Weiterlesen →

WJA holt dritten Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

23. Januar 2019

Hart umkämpft war diese Bayerische Meisterschaft (BM) der wJA am 20.01.2019 in Nürnberg.
Als Bayern Süd 2 hatten sich die junge wJA Mannschaft (2000-2003) am Wochenende zuvor für die BM qualifiziert. Nur das Torverhältnis hatte die ESV Mädchen auf den zweiten Platz hinter den MSC befördert.

Leider brachte dieser zweite Platz einen wirklichen Startnachteil für die BM. Musste doch das Eröffnungsspiel gegen den MSC und gleich danach gegen Nord 1 die HGN gespielt werden. Gerade mal zwanzig Minuten Pause zwischen dieses beiden Spielen sah der vom BHV (Bayerischen Hockeyverband) vorgesehene Spielplan vor.

Weiterlesen →

Zehntes Dreikönigsturnier: Jede Menge Spaß und gute Platzierungen für den ESV

15. Januar 2019

 

Während draußen eisige Temperaturen und heftiges Schneetreiben herrschten, ging es beim sportlichen Treiben in der Dreifachhalle des ESV am ersten Wochenende des neuen Jahres (05./06. Januar) heiß her: Insgesamt 240 Kinder von 27 Hockey-Mannschaften nahmen am großen, international besetzten Dreikönigsturnier (DKT) teil, das der ESV in diesem Jahr schon zum zehnten Mal ausrichtete. 

Dabei traten neben dem Hockey-Nachwuchs der Münchner Vereine aus dem C-, D- und Mini-Bereich auch Gäste aus Bayreuth, Böblingen, Bremen, Berlin und dem schweizerischen Luzern an. Die Mädchen und Jungen des ESV bewiesen viel Kampf- und Teamgeist und konnten mit ihrem Jahresauftakt zufrieden sein: Die C- und D-Knaben verteidigten ihre Siegerplätze aus dem Vorjahr; die beiden ESV-Mini-Mannschaften schafften es bei ihrem ersten großen Turnier auf Anhieb auf den zweiten und dritten Platz.

C-Knaben verteidigen Vorjahrestitel
D-Knaben auf der Siegerbank

Die C-Mädchen und die zweite C-Knaben-Mannschaft belegten jeweils den fünften Platz, die D-Mädchen, die ebenfalls mit zwei Teams angetreten waren, den vierten und fünften Platz. Alle Kinder konnten beim DKT viele Erfahrungen sammeln und hatten jede Menge Spaß – auch abseits des Spielfelds. Sogar die Sternsinger der Pfarrei Christkönig statteten dem ESV zum Caspar-, Melchior- und Balthasar-Cup an beiden Tagen einen Besuch ab. Ausführliche Spielberichte stehen in den einzelnen Mannschafts-Rubriken. nic 

 

Weiterlesen →

Mehr...