News

Sommerfest 2016

7. August 2016

Weit mehr als 400 Mitglieder, Hockeyfreunde, Bekannte, Geladene und Neugierige fanden sich ein beim traditionellen Hockey-Sommerfest am letzten Schultag, 29. Juli. Rund 100 Kilogramm Fleisch, unzählige Vorspeisen, Salate und Nachtische wurden verspeist – und ein Preis wurde überreicht. Das Goldene Feld – für gute Jugendarbeit und Ehrenamt bei ESV Hockey (siehe auch http://hockey.nw-tech.eu/news/wxm7jj.html). Anbei ein paar Impressionen vom Fest:

Die Gäste
Die Gäste
Die Jugend
Die Jugend
Die Ehrung
Die Ehrung
KasseSommerfest2016
Das Orgateam
PräsidentAnsprache
Der Präsident und das Wetter
Das Wetter, der Präsident
Die Cheerleader
Das Wetter, der Präsident, das Orgateam, die Cheerleader und die Airtrack
Die Airtrack

 

 

 

 

 

mJB qualifiziert sich für den Deutschen Jugendpokal

20. Juli 2016

MjB_1 Mit 47:12 Toren und 21 Punkten aus acht Spielen haben sich die ESV mJB Knaben für den Deutschen Jugendpokal qualifiziert. Dieser findet am 08./09. Oktober beim ASV in München statt. Wir drücken die Daumen mcsmjb_2

DHB verleiht dem ESV ,,Das Goldene Feld“ für herausragende Jugendarbeit

1. Juli 2016

Die E-Mail kam aus Mönchengladbach: Der ESV erhält 2016 vom Deutschen Hockey-Bund eine Auszeichnung für die Jugendarbeit und das breite ehrenamtliche Engagement. ,,Der Verein überzeugte in seiner Bewerbung durch die positive Entwicklung gerade im Mädchen Bereich sowie durch die Förderung und Ausbildung von jugendlichen Nachwuchsschiedsrichtern und Trainer aus den eigenen Reihen“, schreibt Linda Sandkaulen, Referentin für Sportentwicklung beim DHB zur Begründung an unsere Jugendleitung.LogoDHB

ESV Hockey ist der erste Verein aus dem Süden, der diese Auszeichnung bekommt. „Wir sind stolz auf diese Auszeichnung. Sie zeigt, dass langfristig gute Jugendarbeit neben den tollen sportlichen Erfolgen, die wir bei der Jugend mittlerweile sehen, auch insgesamt anerkannt wird“, kommentiert Abteilungsleiter Tommi Steiner. ,,Ein besonderer Dank geht hier insbesondere an unser Trainerteam, die vielen Assistenten aus der eigenen Jugend und an die inzwischen rund 40 ehrenamtlichen Mannschaftsbetreuer und — Betreuerinnen sowie an das ganze ehrenamtliche Abteilungsteam bei ESV Hockey. ,Das Goldene Feld 2016´ ist eine Auszeichnung für uns alle und wir werden weiter daran arbeiten, die starke Hockey-Gemeinschaft im ESV München weiterzuentwickeln.“ 

Der Bezug auf ,,alle´´ ist wörtlich gemeint. Die Übergabe der Auszeichnung durch den DHB erfolgt beim Sommerfest des ESV am 29. Juli, damit möglichst viele der inzwischen 600 Abteilungsmitglieder teilnehmen können. Den Termin unbedingt vormerken, es wird noch einige weitere spezielle Programmpunkte dieses Jahr beim Fest geben – sofern uns der Wettergott hold ist. Also bitte, hart trainieren, gut spielen – und nicht fluchen! Und die Sonne wird scheinen. sb 

Yara Mandel im Nationalteam

29. Juni 2016

Setzt sich durch: Yara (Mitte) in Action für den  ESV
Setzt sich durch: Yara (Mitte) in Action für den ESV

Der ESV hat seine erste Nationalspielerin im Einsatz: Yara Mandel, ESV-Eigengewächs, Jahrgang 2001, ist nominiert für die U16-Nationalmannschaft. Erster Länderspiel-Einsatz ist am 7.  Juli im französischen Wattignies. Insgesamt werden dort bis zum 10. Juli drei Partien gegen die Französinnen gespielt. Die Reise des DHB-Teams wird unterstützt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk.

Die Hockey-Abteilung gratuliert Yara herzlich und ist stolz auf ihre erste Repräsentantin in der Jugend-Nationalmannschaft. sb

C-Mädchen und C-Knaben beim Odenwaldquelle Cup in Mannheim

28. Juni 2016

Nachdem es bei den A- und B-Knaben schon Tradition hat, das Pfingstwochenende beim TSV Mannheim zu verbringen, machten sich dieses Jahr nun auch die C-Knaben und –Mädchen auf den Weg an den Neckar, um am Odenwald Quelle Cup teilzunehmen. So fuhren am Samstagmorgen, 18.6.16.  5 Autos gen Mannheim: vollgepackt mit 20 Kids, Zelten, Isomatten, Schlafsäcken, etc. Die Kids absolvierten in 2 Tagen 7 Spiele à 20 Minuten, teilweise recht dicht aufeinander – eine sportliche Leistung!

DSC_1462 DSC_1467

Die C-Knaben fanden an diesem Wochenende nicht ihren gewohnten Rhythmus und blieben hinter ihren Leistungen zurück. Nachdem sie jedoch am Sonntagmittag das letzte Siel für sich entscheiden konnten, verließen sie den Hockeyplatz mit einem Sieg im Herzen.

DSC_1344

DSC_1348 DSC_1312

Ganz anders sah es bei unseren Mädels aus! Während sie in den ersten beiden Spielen noch Niederlagen einstecken mussten, gewannen sie alle nach folgenden Spiele was ihnen den 3. Platz einbrachte. Sie steigerten sich sichtlich von Spiel zu Spiel und zauberten dadurch ein zufriedenes Lächeln auf Dirks Gesicht, der an diesem Wochenende auch als Mädchen-Coach fungierte.

DSC_1421 DSC_1434 DSC_1430

Trotz der durchwachsenen Wettervorhersage hatten wir uns mutig zum Zelten entschlossen. Mit großer Begeisterung bauten die Kids ihre Behausungen auf und machten es sich darin gemütlich. Nach Ende des ersten Turniertages hatten sie den Hockeyplatz für sich allein und schwangen bis kurz vor Einbruch der Dunkelheit den Hockeyschläger.

DSC_1279
Zelte aufbauen – gemeinsam klappt es
IMG_5484
Wie siehts denn hier aus?
IMG_5551
Da passen alle Mädchen rein –

Abends sammelten wir in weiser Voraussicht alle Hockeybälle ein, damit nicht ein paar Frühaufsteher bereits die ersten Bälle schlagen konnten. Tja, schließlich hat uns dann etwas ganz anderes den Schlaf geraubt! Neben dem Hockeyplatz wurde bis 5 Uhr lautstark Party gefeiert! So gab es am Sonntag dann doch zahlreiche verschlafene Gesichter ….. (zumindest unter den Erwachsenen!).

Wettertechnisch machten wir an diesem Wochenende die ganze Palette durch: von strahlendem Sonnenschein über Gewitterplatzregen bis zu einem beeindruckenden doppelten Regenbogen am Samstagabend. Die Zelte hielten dem Regen überwiegend stand – und wir sowieso!

DSC_1495
Anfeuern der Mädchen beim Spiel um Platz 3

Die C-Mädchen und -Knaben sind auf jeden Fall jetzt echte Profis im Zeltlauf- und -abbau, im Schlafsackstopfen und Isomatten rollen: Fähigkeiten, die sie sicher noch mal benötigen werden. Das nächste Übernachtungsturnier kann kommen!
Ein herzliches Dankeschön an Dirk (der am Sonntag auch ganz kleine Äuglein hatte) für seinen Doppeleinsatz beim Odenwaldquelle Cup, an Chri der auch als Coach und Schiri im Einsatz war dem Spieler Papa für ihre tatkräftige Unterstützung – nicht zu vergessen an unsere fleißige Fotografin für die zahlreichen Erinnerungsfotos! MW, AD

Boys Night

8. Juni 2016

IMG_6305
Regen in Strömen

Am 04.06.2016 fand nach einjähriger Pause wieder eine Boys Night statt. Getroffen zu Spiel, Spaß und gutem Essen haben sich ca. 70 Jungs und Herren. Teilgenommen haben die D-Knaben über die männliche Jugend und Herrenspielern sowie unsere Elternhockeyspieler. Gestartet wurde bei schönstem Wetter, aber wie das seit Wochen üblich ist, konnte man darauf warten, bis es regnet. Also fanden die meisten Aktivitäten leider unter strömenden Regen statt. Zur Stärkung nach den Anstrengungen gab es ein Buffet, das keine Wünsche offenließ. Das Sommerfest (am letzten Schultag 29.07.) wird es schwer haben, dieses zu toppen. cw

 

IMG_6263IMG_6292

IMG_6315 IMG_6329

Noch hält das Wetter - aber die Wolken drohen schon

Mehr...