Ein wunderbare Trainerin verabschiedet sich

ESVlerin durch und durch: Natascha, wir danken Dir!

Sie ist seit 32 Jahren Mitglied im Verein, kam als kleines D-Mädchen dazu, spielte fleißig, viel und auh im bayerischen Hockeykader  – und nun hört sie auf: Natascha Dumonjic hat mit dem Ende der Hallensaison die Verantwortung für ,,ihre“ A-Mädchen abgegeben und pausiert nun erstmal als Trainerin. Das aktive Hockey spielen in der Damenmannschaft hat sie schon in den letzten drei Jahren Stück für Stück zurückgefahren.   „Ich hatte eine wunderschöne Zeit und danke allen und vor allem meinen Mädchen, den Betreuerinnen und meiner Co-Trainerin Nora für die tollen Erlebnisse und die sehr emotionale Zeit.“   Viele der Mädchen, von denen sie sich mit einer Feier im Clubhaus verabschiedete, hat sie als ,,Ziehkinder“ schon lange begleitet.  Liebe Natascha, herzlichen Dank für alles! sb

weiterlesen

 

Article written by Simone

Hockey-Mom im besten Alter, Lust am Sport, der Gemeinschaft und dem Elternhockey, laufstark und technikschwach