Übergabe Ballmaschine 27.10.2013

Stolzer Besitzer einer Ballmaschine – die Hockeyabteilung des ESV!

Nun ist der Wunsch tatsächlich Wirklichkeit geworden und die Hockeyabteilung des ESV Besitzer einer Ballmaschine.

Der Jugendförderkreis der Hockeyabteilung konnte auf dem Sommerfest zahlreiche Spenden von Einzelpersonen und Familien gewinnen.
Aber ohne unsere drei Großsponsoren wäre der Erwerb der Ballmaschine noch in weiter Ferne gelegen.

Deswegen nochmal ein ganz herzliches Dankeschön für die großzügigen Spenden an:

  • Peter Meiler – langjähriger ESV Hockeyspieler und Sportwart Männer
  • IFB Eigenschenk GmbH – ein expandierendes Ingenieurbüro mit den Schwerpunkten Geo- und Umwelttechnik, mit Hauptsitz in Deggendorf
  • Riedel Immobilien – Immobilienbüro in München/Gern in Familienhand und langjähriger Sponsor der ESV Hockeyabteilung

Peter Meiler bei der Unterschrift auf der Ballmaschine
Peter Meiler bei der Unterschrift auf der Ballmaschine

Stephan Ziermann beim Anbringen des Aufklbers der Firma IFB Eigenschenk
Stephan Ziermann beim Anbringen des Aufklebers der Firma IFB Eigenschenk

 

Firma Riedel Immobilien: vertreten durch Sohn Markus Riedel und Freundin
Firma Riedel Immobilien: vertreten durch Sohn Markus Riedel und Freundin

Kurz vor den Finalspielen des Nymphenburg Cups (der Mädchen und Knaben B) am 27.10.2013 wurde die Ballmaschine in der ESV Halle übergeben.

Wir wünschen erfolgreiches und gutes Training mit der Ballmaschine.

der Jugendförderkreis mcs

Article written by margit