Berliner A-Knaben vom Steglitzer TK zu Besuch beim ESV

STK – ESV – mmmhhhh

Zum Trainingslager kamen die A-Knaben des Steglitzer TK von Berlin nach Bayern.
Und die A-Knaben des ESV nutzen natürlich die Chance zu Trainingsspielen. Aber es wurde auch gemeinsam gegessen …
Zwei ESV-A-Knaben haben das Wochenende aus ihrere Sicht beschrieben:

Samstag 21.08. – von Speedy:

Als der ESV (Wir) langsam am Vereinsgelände eintrafen, hörte man schon wie die Steglitzer fleißig trainierten. Um 10:25-10:30 waren dann endlich alle Eisenbahner angekommen und spielten sich auf dem Platz ein oder taten andere Dinge. Um 10:30 starteten wir dann direkt mit einer Besprechung, in der alles hinsichtlich des Spiels geklärt wurde. Danach liefen wir uns eine Viertelstunde ein, dehnten uns und machten uns „hockeyfertig“. Anschließend ging’s auf den Platz. Mit ein paar Dribblings und Übungen machten wir uns spielbereit. Dass Spiel an sich dauerte ca. 1.30 h Stunden und ging relativ hoch für den ESV aus. Nach

Große Töpfe – alle wurden satt
Auch was Gesundes gab es uns wurde gern gegessen

dem Spiel gab es essen. Ein paar Mütter und Väter hatten Spaghetti Bolognaise gekocht, die alle Spieler zusammen vor dem Hockey Haus verspeisten 😋.

Es reichte für jeden und war sehr lecker. Am Ende stellten sich ESV und Steglitz in ein Tor und machten ein „Mannschaftsfoto“ das den schönen Tag festhält.

Sonntag 22.08. – von Hannes

Am Sonntag trafen wir, die Jungs vom ESV, uns um 11:00 Uhr am Platz. Dort besprachen wir unsere Taktiken, die wir gegen den Steglitzer TK anwenden wollten. Unter anderem besprachen wir dort die Raumdeckung, die wir erst ein paar Mal in Spielen angewendet hatten und die für viele von uns ganz neu war. Nach dem für uns entschiedenen Spiel machten wir noch ein Foto mit den Steglitzern, die dann kurz danach zurück

Gemeinsames „Mannschaftsfoto“ der A-Knaben TV Steglitz und ESV München – Geschenk der Steglitzer an jeden ESVler

nach Berlin fuhren. Nach einer einstündigen Pause gingen wir dann ins Hockeyhaus und analysierten per Video Spiele in der die Raumdeckung angewendet wurde. Danach hatten wir noch ein Training, das dann um 17:20 endete. (bk, hb, mcs)

Article written by margit