Damen verlieren 1:5 gegen ASV

ESV-Damen verlieren unglücklich gegen den Tabellenersten ASV.  Nach einem schnellen 0:1 Rückstand gelang es den ESV-Damen, langsam in ihr Spiel zu finden. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Match, bei  dem der ESV sich einige Torchancen erarbeitete und Mitte der ersten  Halbzeit verdient zum 1:1 ausglich. Der konterstarke ASV nutze jedoch  konsequent seine Chancen und erhöhte bis zur Pause auf 1:3. Mit diesem Ergebnis wären die ESV-Damen durchaus zufrieden gewesen und setzten  alles daran, den Tabellenersten weiter in Schach zu halten. Nach einem  Platzverweis nutzte der ASV jedoch die Überzahlsituation aus und  erhöhte zum 1:5 Endstand. Die Damen haben jedoch schon am nächsten  Wochenende die Chance, es besser zu machen: dann steht das Rückspiel  beim ASV auf dem Spielplan.

Article written by axel