Deutscher Jugendpokal – Deutschland Premiere beim ESV

Deutscher Jugendpokal 2013Zum ersten Mal wird in diesem Jahr am 12./13.10. die Endrunde des Deutschen Jugendpokals in der Altersklasse der weiblichen und männlichen Jugend B ausgespielt. Es gibt  zwei Endrunden, eine in Süddeutschland beim ESV und und eine in Norddeutschland beim SV Bergstedt. Die Ausrichtung für den  weiblichen und den männlichen Bereich erfolgt gemeinsam auf einer Anlage.

Mit dem Deutschen Jugendpokal sollen  die Zweiten Ligen im Jugend-Hockeysport eine besondere Beachtung finden und die Altersklasse, in der  typischerweise viele Jugendliche sich vom Sport abwenden,  berücksichtigt werden.

Dass der Jugendpokal in München ausgespielt wird,  hat auch und gerade vor dem Hintergrund, dass die Stadt München nunmehr ein Hockey-Leistungszentrum bekommt, eine besondere Bedeutung. Die Stadt München unterstützt daher finanziell die von unserer Abteilung veranstaltete Players‘ Night am Samstag Abend: Das Essen ist für alle Teilnehmer des Pokals kostenlos.

Wir werden ca. 150 Spieler und Spielerinnen als Gäste begrüßen dürfen und nicht nur nach den Richtlinien des DHB soll diese Premierenveranstaltung, die am Freitag, den 11. Oktober beginnt und am Sonntag Nachmittag endet, für alle ein unvergessliches Ereignis bleiben.

PK

Article written by pia