Eilmeldung: Herrensaison noch nicht vorbei

Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung ist die Saison der Herren weder abgeschlossen, noch ist das Saisonziel final verpasst. Nachdem die anwesenden Zuschauer am Samstag erneut einen Kantersieg der 1. Herren gegen den in Unterzahl agierenden MSC 3 verfolgen konnten – Endstand 9:0 – und Pasing als Tabellenerster nicht über ein Unentschieden gegen Augsburg hinaus kam, wird der kommende letzte Spieltag, Samstag der 16.07.16, noch einmal äußerst spannend. Die 1. Herren treten um 16 Uhr bei Wacker II an, die sich ebenfalls noch Hoffnungen auf den Aufstieg machen dürfen. Für den ESV zählt in diesem Spiel also nur ein Sieg. Abhängig vom eigenen Ergebnis muss im Anschluss noch gezittert werden, um die aktuell mit 2 Punkte Vorsprung ausgestatteten Pasinger einzuholen. Das finale Spiel der Verbandsligasaison steigt am Samstagabend an der Eberwurzstraße beim MSC3. Der MSC will mit einem Sieg gegen Pasing den Abstieg aus eigener Kraft verhindern und schon ein Unentschieden würde die Tür zum Aufstieg für den Sieger des Spiels ESV gegen Wacker öffnen. Die Herren sind gespannt und bereit noch einmal alles zu geben. th

Article written by Thomas