3. Platz und Süßigkeiten beim FlipFlop

Die D-Knaben Oberliga-Mannschaft des ESV beendete die Hallensaison 2015/16 nach spannenden zwei Tagen auf dem FlipFlop-Turnier des MSC mit einem tollen 3. Platz.
 
Das ESV-Team legte mit einem 7:0 gegen den MSC1 einen Traumstart hin. Im folgenden Spiel gegen die HG Nürnberg fing man sich jedoch sagenhafte 5 Penaltys ein, haderte mit dem Schicksal und kam daher über ein 3:3 nicht hinaus. D Knaben Flip FlopDie Scharte wetzten die Jungs umgehend durch ein 8:0 gegen SSC Jena wieder aus. Jedoch fanden sie im letzten Spiel des Tages gegen den Nürnberger HTC nicht ins Spiel und mussten ein bitteres 1:9 einstecken.
 
Zu Beginn des zweiten Tages ging es gegen den MSC2 um den Einzug ins Finale. Leider musste sich der ESV nach einem packenden Spiel mit 2:3 dem späteren Turniersieger geschlagen geben, wobei das Spiel auch gut und gerne andersherum hätte ausgehen können. Im Abschlussspiel, überhaupt ihrem letzten als D-Knaben, gelang dem ESV Team ein starkes 7:1 gegen Grünwald.
 
Obendrein gewannen die ESV D-Knaben den Nebenwettbewerb und wurden dafür mit einer großen Dose Süßigkeiten belohnt, die im nächsten Training mit allen anderen D-Knaben geteilt werden. kh +mw

Article written by pia