mU12 – Knaben B

 

Bayrischer Meister 2022 – Knaben B

 

 

Coach(es) Max Wasserthal, max.wasserthal@esv-hockey.de
Co-/Junior-Trainer

Robert P., Nils B.

Betreuung

Thomas Bischoff, knaben-b@esv-hockey.de

Training

http://www.esv-hockey.de/trainingszeiten/

 

Nymphenburg Cup 2022: ESV belegt vordere Plätze

31. Oktober 2022

Auch in diesem Jahr fand am ersten Herbstferienwochenende (29./30. Oktober 2022) der mittlerweile traditionelle Nymphenburg Cup beim ESV statt. Jeweils fünf Mannschaften der männlichen U12 und weiblichen U12 traten gegeneinander an und nutzten das Turnier für die Vorbereitung der Hallensaison.

Die mU12-Knaben des ESV freuen sich über ihren ersten Platz
Die mU12-Knaben des ESV freuen sich über ihren ersten Platz

Die mU12 Knaben spielten am Samstag gegeneinander und boten spannendes Hockey bei allen Begegnungen. Zu Gast waren neben dem TuS Obermenzing und dem ASV die Stuttgarter Kickers, die in der Feldsaison 2022 die Meisterschaft in Baden-Württemberg gewonnen hatten. Die Stuttgarter siegten dann auch in allen Spielen mit hohem Einsatz und technischer Stärke, bis sie im Finale auf den ESV 1 trafen. In einem spannenden Match auf Augenhöhe stand es nach 20 Minuten Spielzeit 0:0 und es ging direkt in das Penalty-Schießen, welches der ESV mit einem Treffer und drei abgewehrten Schüssen für sich entschied. Den dritten Platz belegte TuS Obermenzing. Mannschaft, Zuschauerinnen und Zuschauer sowie alle Helferinnen und Helfer jubelten über den Heimsieg.

Auf der Siegerbank: Die ESV1-Mädchen
Auf der Siegerbank: Die ESV1-Mädchen
Vierter Platz für die Mädchen des ESV2
Vierter Platz für die Mädchen des ESV2

Am Sonntag waren dann die Mädels dran, zu Gast waren der TuS Obermenzing, der ASV und die HG Nürnberg. Der ESV 1 dominierte das Turnier und konnte alle Vorrundenspiele klar gewinnen. Im Finale gegen den ASV konnten sich unsere Mädels mit 3:1 durchsetzen und feierten ihren Sieg ausgelassen. Auch der ESV 2 schlug sich hervorragend und ist im Spiel um Platz drei nur knapp im Penalty-Schießen dem TuS Obermenzing unterlegen. Platz 1 und Platz 4 für den ESV bei den Mädchen – ein tolles Ergebnis! Besonderer Dank geht an Isabel Berkenbrink, Katrin Klosterkemper und Thomas Bischoff, die in diesem Jahr das Turnier vorbereitet und vor Ort mit viel Engagement dazu beigetragen haben, dass alle Anwesenden ein tolles Wochenende erlebt haben. Ebenso geht ein großer Dank an den Schiedsrichter-Betreuer Finn Busenius, der nicht nur die Schiedsrichter hervorragend gecoacht, sondern auch die Turnierleitung tatkräftig unterstützt hat. ts/kk

Weiterlesen →

B-Knaben gewinnen die Bayerische Meisterschaft

16. Oktober 2022

Nach einem hochklassigen Finale und einem spannenden Penalty-Schießen haben die B-Knaben (mU12)  des ESV am Sonntag die Bayerische Meisterschaft gewonnen. Im entscheidenden Spiel gegen TuS Obermenzing siegten sie 3:1 und schrieben somit Vereinsgeschichte: Sie sind die erste mU12-Mannschaft, die für den ESV diesen Titel geholt hat. 

Glücklicher Bayerischer Meister: Die B-Knaben und ihr Trainerteam um Max Wasserthal

Die B-Knaben des ESV waren richtig gut in Form: Am Samstag hatten sie bereits den Lokalrivalen MSC, auf dessen Gelände die Spiele ausgetragen wurden, mit 1:0 geschlagen. Auch im Finale am Sonntag zeigten sie sich von ihrer besten Seite: Im ersten Viertel ging TuS Obermenzing mit einer platziert geschossenen Ecke in Führung, im zweiten Viertel glich der ESV – ebenfalls ein Eckentor – aus. Beide Mannschaften spielten fokussiert und vor allem der ESV erkämpfte sich weitere Torchancen im dritten Viertel. Im letzten Viertel gelang es Obermenzing, durch geschickte Konter zwei weitere Torchancen zu erspielen, die der ESV allerdings mit hohem Einsatz verteidigte. Da es nach der regulären Spielzeit immer noch 1:1 stand, bereiteten sich beide Mannschaften auf das Penalty-Duell vor. Die Anspannung bei den Schützen, Torhütern und beim gesamten Team war deutlich zu spüren.

Die Torhüter beider Mannschaften konnten die jeweils ersten drei Schüsse abwehren; der vierte Schuss des ESV durch Antonius Dietrich landete endlich im Tor. Den vierten Schuss von TuS hielt ESV-Torwart Alexander Fürnthaler grandios. Mit dem letzten Schuss erzielte Penalty-Schütze David Thelen den Siegtreffer zur Bayerischen Meisterschaft. Ein großartiger Erfolg der gesamten Mannschaft, des Trainerteams Max Wasserthal, Robert Petsch und Finn Busenius und ein unvergessliches Erlebnis auch für die Eltern und Fans! tb

 

Weiterlesen →

B-Knaben schwören sich auf die Bayerische ein!

26. September 2015

Erst Training und dann noch eine Athletikeinheit mit der neuen Fitnesstrainerin Ana aus Portugal, aber dann war es Zeit für Hot Dogs, Schokoladenpudding und den liebevoll verzierten Mannschaftskuchen.

IMG_0636

Danke Kathrin für den super Kuchen mit allen Namen
Danke Kathrin für den super Kuchen mit allen Namen

Nur noch eine Woche bis zur Bayerischen Meisterschaft  in Nürnberg!
Was soll bis dahin noch trainiert werden, was vermieden werden – es wurde nicht nur geschlemmt, sondern auch besprochen, geplant und der Mannschaftsgeist beschworen!

IMG_0641Anschließend forderten die B-Knaben noch die Elternhockey-Mannschaft zu einem kleinen Spiel heraus, dass sie natürlich gewannen … ug, mcs

Weiterlesen →

Regen und alles zu Null für den ESV

5. Mai 2015

Die Kn B1 hatten am Freitag und Sonntag nach dem 1.Mai zwei Regenspiele zu bestehen und meisterten beide Aufgaben souverän.

Am Freitag wurde Rot-Weiß mit 6:0 bezwungen. Hier konnte der ESV in Bestbesetzung antreten und spielte auf einem schlechten Rasen sehr gutes Hockey.

Am Sonntag wurde der ASV mit 5:0 wieder nach Hause geschickt. Mit nur einem Auswechselspieler zeigten die Jungs ein tolles defensives Hockey. Daraus resultierten viele Ballgewinne, und dann wurde super nach vorne gespielt. Toll waren die drei Tore von Carl, von Ferdi und das Führungstor von Paul. Paul (1. Jahr Knaben C) und Bennet (2. Jahr Knaben C, im Tor) spielten mit und knüpften nahtlos an die Leistung der anderen Knaben-B-Spieler an. dw

Weiterlesen →

Kids Cup in Schweinfurt der Knaben B

19. April 2015

Die Knaben B holen bei strahlendem Sonnenschein ohne Gegentreffer den Turniersieg in Schweinfurt. Gegen Bietigheim 6:0, Schweinfurt 6:0 und Schwabach 4:0 gab es souveräne Vorrundensiege.

Strahlende Turniersieger die B-Knaben vom ESV
Strahlende Turniersieger die B-Knaben vom ESV

Auch das Schnitzelessen konnte uns nicht aufhalten. Im Finale wurde dann Schweinfurt mit 7:0 bezwungen. Ein souveräner Auftakt in die Saison. dw

 

 

Weiterlesen →

Mehr...