Mitgliedschaft

PROBIEREN: Es besteht die Möglichkeit, für 3 Wochen ein kostenloses Probetraining zu machen – ein Schläger wird solange von der Abteilung zur Verfügung gestellt. Für Kinder und Jugendliche gibt es für das Probetraining ein Formular, das wir  bitten, zum ersten Probetraining ausgefüllt mitzubringen und dem Trainer zu übergeben. Die Trainingszeiten gibt es hier. Achtung: Solange Du kein Mitglied bist, gibt es keinen Versicherungsschutz über den Verein.

ENTSCHEIDEN: Wenn Du Mitglied werden willst, kannst  Du einen Online-Mitgliedsantrag  stellen  oder den Antrag herunterladen und ihn an der Infothek des Hauptvereins abgeben. 
Dein Beitrag (s. dort Seite 2)  errechnet sich aus einer Kombination von Beitrag für den Hauptverein (Grundbeitrag)  und Beitrag für die Hockeyabteilung (Abteilungsbeitrag). Als Mitglied bekommst Du dann auch eine Zutrittskarte, die Du immer bei Dir tragen solltest. Nur mit ihr kannst Du das Vereinsgelände und die Umkleidekabinen betreten. Die Karte bekommst Du an der Infothek, wo man auch ein Foto von Dir macht.

Als Mitglied in der Abteilung Hockey brauchst Du, damit Du an den Spielen der Mannschaft gegen andere Vereine teilnehmen kannst, einen Spielerpass, den der Bayerische Hockeyverband ausstellt. Hierum kümmert sich nicht die Geschäftsstelle, sondern die Hockeyabteilung. Für den Pass im Kinder-und Jugendbereich bitte elektronisch (an R.Zeissner@esv-muenchen.de) oder per Post (abgeben an der Infothek geht auch) folgende Unterlagen einreichen: Passfoto, Kopie der Geburtsurkunde, 10 € Passgebühr  (das Geld bitte auf jeden Fall bar bei der Geschäftsstelle an R.Zeissner/Hockeyabteilung abgeben).

GESCHAFFT: Wenn das alles erledigt ist, bekommst Du einen Zugang zu unserem Hockeytimer (s. auch unter Termine / Hockeytimer; Anmeldeformular), unser internes Kommunikationsmittel zur Verwaltung der Termine und für sonstige Veranstaltungen.pk