Oberliga: Damen und Herren des ESV kämpfen im Doppelpack

Am kommenden Samstag (21. Januar 2023) sind die Damen und Herren der ESV-Hockeyabteilung im Doppelpack zu sehen – ob  direkt vor Ort beim ESV oder im Livestream bei Youtube.

Anpfiff in der Oberliga ist für die erste Damenmannschaft am Samstag um 16 Uhr. Dann tritt der ESV München gegen den SC Schweinfurt in einer wichtigen Partie an. Denn im momentanen Kampf gegen den Abstieg geht es nun in die heiße Phase. Nach dem souveränen Spiel der ESV-Damen gegen Tabellenführer SCM am vergangenen Wochenende, das am Ende leider nur 7:7 ausging, muss jetzt ein Sieg gegen Schweinfurt her! Feuert unsere Damen vor Ort an oder schaut von überall per Livestream zu:

https://youtube.com/live/C5Q4fDzhVo4

Um 18 Uhr geht es in der Oberliga weiter mit den Herren des ESV München. Sie treten gegen TB Erlangen an. Zuletzt waren die Herren nach einem guten Sieg vor der Weihnachtspause glücklos geblieben. Ein souveräner 7:2-Sieg gegen Tabellenführer TuS Obermenzing am vergangenen Wochenende sorgte aber für frischen Aufwind, so dass die Herren  den Blick wieder auf die obere Tabellenhälfte richten können. Diesen Schwung wollen wir natürlich gegen Erlangen mitnehmen und die nächsten drei Punkte holen. Feuert die Herren vor Ort an oder schaut live bei Youtube zu:

https://youtube.com/live/x5PN4KNYKnI

Vor Ort wird zum Anfeuern auch wieder eine Trommel gestellt. Wer am Samstag noch mehr Hockey sehen will:  Bereits um 14 Uhr  spielt auch die 2. Damenmannschaft in der ESV-Halle.  ml/nic

Article written by Nicole