Pünktlich wie die Eisenbahn

Gewohntes Bild für Eisenbahnfreunde: kommt der Zug erst mal ins Rollen, gibt es eine Streckenstörung. Um den Verlauf der Partie der 2. Herren gegen die SpVgg Höhenkirchen wiederzugeben, braucht es nur wenige nennenswerte Details: 1:0, 1:1, 1:2, HALBZEIT, 2:2, 3:2, 4:2, 4:3, ABPFIFF. Die anwesenden Zuschauer sahen ein entsprechend spannendes und torreiches Saisonfinale im Kampf gegen den Abstieg. Obgleich sich die gesamte Partie, und auch die Leistung der Eisenbahner im Bereich von wechselhaft bis zäh abspielten, darf man festhalten: die 2. Herren sichern sich in den letzten 35 Minuten der Feldsaison 2018/ 2019 den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga. th

Article written by Thomas