Überflieger – Mädchen B holen wieder einen Cup

Es sei von Vornherein klargestellt: Überflieger heißt der Cup, den es in Nürnberg alljährlich zu Beginn der Feldsaison zu holen gibt, weil im Minutentakt Flugzeuge über die Anlage der Hockey-Gesellschaft Nürnberg (HGN) donnern.

Beeindruckend  - die "Überflieger" über dem Hockeyplatz
Beeindruckend – die „Überflieger“ über dem Hockeyplatz

 

Abendstimmung über dem Hockeyplatz der HGN
Abendstimmung über dem Gelände der HGN

 

 

 

 

 

Überflieger im übertragenen Wortsinne waren und sind die neu formierten B-Mädels nämlich nicht, die zu elft am ersten Aprilwochenende gen Franken fuhren. Trainieren die Mädchen doch erst wenige Tage mit dem neu aus der C-Mannschaft aufgerückten 2003er Jahrgang. Selbst Trainer Mario Bayba war ganz offen, was dieses Turnier bringen würde. Es gab wenig zu verlieren, viel zu üben und vor allem viele Erfahrungen zu sammeln. 

Und dann? Kamen die neu formierten B-Mädels, bei denen noch zwei C-Mädchen aushalfen, ganz groß ´raus.

Auf und davon -
Auf und davon

 

Klein und oho - C-Mädchen unterstützen die B´s
Klein und oho – C-Mädchen unterstützen die B´s

 

 

 

 

 

Die ESV-Mädels erspielten sich drei klare Siege gegen eine Mannschaft aus Wiesbaden sowie die Münchner Konkurrenten MSC und Rot-Weiß. Dabei bedienten die erfahreneren ESV-Mädels schön die neuen im Team mit tollen Pässen. Sehenswert auch einige Lauf- und Dribbelsoli, mit denen die Spielerinnen dann wieder Raum schufen für ihre Mannschaftskolleginnen, die schon am Tor oder auf dem Weg dorthin auf ihre Chance lauerten.

DSC_3337
Erstes Spiel gegen WTHC (Wiesbaden) 6:2 gewonnen

 

4:1 gegen Rot Weiß
4:1 gegen Rot Weiß

 

Mit langen Schritten zum 5:0 gegn MSC
Mit langen Schritten zum 5:0 gegen MSC

Abschließend folgte am Sonntag Nachmittag ein knappes, hart umkämpftes und spielerisch teilweise sehr schönes (von beiden Seiten) 1:0 gegen die Gastgeber aus Nürnberg.

DSC_3844
Torchancen auf beiden Seiten aber nur einer ging rein

 

Ecke gegen den ESV - gehalten
Ecke gegen den ESV – gehalten!

 Mit der ersten Teilnahme beim Überflieger-Cup kommt der Pokal direkt zum ESV. Er ist ein als Flugzeug stilisierter Hockeyschläger mit zwei Flügeln dran, demnächst zu bewundern im Hockeyhaus.

Überraschende und glückliche Sieger
Überraschende und glückliche Sieger

 

Der wohl coolste Pokal bisher - der "Überflieger" von der HG Nürnberg
Der wohl coolste Pokal bisher – der „Überflieger“ von der HG Nürnberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Pokal der B-Jungs sicherte sich recht überlegen der MSC. Der ESV war in dieser Konkurrenz nicht vertreten.sb,mcs

 

Article written by Simone

Hockey-Mom im besten Alter, Lust am Sport, der Gemeinschaft und dem Elternhockey, laufstark und technikschwach