Verbandsliga-Sieger

Die Knaben A-2 entschieden in dieser Hallenrunde die Verbandsliga für sich! In einem spannenden letzten Spiel am mittleren Februarwochenende musste in der Endrunde das Penalty-Schießen entscheiden.

Sieger im Penalty-Schießen: Die Knaben A-2 des ESV

Nach der regulären Zpielzeit und einem Untenschieden gegen die MSC Jungs stand es 1:1. Aber der ESV hatte Torwart Timo, und der behielt eiserne Nerven. Zunächst musste jedes Team drei Schützen benennen. Und es war tatsächlich so, dass keines von beiden Teams es schaffte, hier ein Tor zu erzielen. Grund: Nervosität und ein Penalty-Profi in unserem Tor, Timo.

Alle auf Timo: Der ESV-Torwart hielt alle Penalties.

Dann kam der 4. Versuch, jeweils abwechselnd traten die Schützen an – und wieder kein Tor. Erst beim 5. Versuch machte unser Nik den Ball rein. Der letzte Versuch des MSC wurde gehalten. Und: Der Ligapokal Halle 2017 geht an die A-2-Knaben des ESV! rr, sb

Article written by Simone

Hockey-Mom im besten Alter, Lust am Sport, der Gemeinschaft und dem Elternhockey, laufstark und technikschwach