WJB-Premiere auf dem internationalen Easter Tournament in Valkensvaard Eindoven

WP_20160326_16_49_29_Rich_LI
Auf vier Plätzen wurde in Valkensvaard das Turnier ausgetragen

Zusammen mit der ganzen Mannschaft zum Hockeyspielen nach Holland – ein kleiner Wunsch ging in Erfüllung.
Über Ostern vom 24.03. – 29.03. ging es für 16 ESV Mädchen nach Eindhoven und Amsterdam nicht nur zum Hockey-Spielen!
Zum ersten Mal auf internationalem Terrain – gespielt wurde gegen eine kanadische Mannschaft, die polnische U16 Auswahl, die U16 Belgiens, ein District Auswahlteam aus Irland, gegen die Gastgeber Valkensvaard natürlich und gegen Großflottbek (GTHGC) Hamburg. Unser sehr junges wJB-Team konnte einige Spiele gewinnen, andere wurden knapp verloren – und nur gegen die Belgierinnen gab es eine klare Niederlage. Zufrieden zeigten sich dementsprechend auch Trainer Dirk und Cotrainerin Amrei mit der Leistung der Mädchen.

Am meisten freuten sich die Mädchen über die Zusage des Veranstalters auch im kommenden Jahr wiederkommen zu dürfen – vielleicht ja sogar zusammen mit dem mJB-Team.
Ein herzliches Dankeschön an Valkensvaard für das sehr gut organisierte Turnier.

DSC_7384
Aufwärmen vor (einem Teil) der Fahnen der teilnehmenden Mannschaften
WP_20160327_08_32_03_Rich_LI
Ostereiersuche im Hostel – fette Beute
WP_20160327_18_02_44_Rich_LI
Siegerehrung

 

Am Ostermontag ging es dann weiter zum kulturellen Ausgleich nach Amsterdam. Das Anne Frank Haus wurde ebenso besucht, wie das Van Gogh Museum, aber auch das Shoppen, die Fritten und die indonesische Reistafel durften nicht fehlen. Vollgepackt mit neuen Hockeysachen, T-Shirts und vor allem neuen Erfahrungen gings heimwärts nach München oder noch weiter in den Urlaub. mcs

WP_20160329_14_45_53_Rich
Sogar das Wetter war uns hold –
WP_20160328_15_25_14_Rich_LI
Vor dem Anne Frank Haus

 

Article written by margit