Yara Mandel im Nationalteam

Setzt sich durch: Yara (Mitte) in Action für den  ESV
Setzt sich durch: Yara (Mitte) in Action für den ESV

Der ESV hat seine erste Nationalspielerin im Einsatz: Yara Mandel, ESV-Eigengewächs, Jahrgang 2001, ist nominiert für die U16-Nationalmannschaft. Erster Länderspiel-Einsatz ist am 7.  Juli im französischen Wattignies. Insgesamt werden dort bis zum 10. Juli drei Partien gegen die Französinnen gespielt. Die Reise des DHB-Teams wird unterstützt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk.

Die Hockey-Abteilung gratuliert Yara herzlich und ist stolz auf ihre erste Repräsentantin in der Jugend-Nationalmannschaft. sb

Article written by Simone

Hockey-Mom im besten Alter, Lust am Sport, der Gemeinschaft und dem Elternhockey, laufstark und technikschwach